Amateurfunk Lüneburg

DARC Ortsverband Lüneburg (E05)

Get Adobe Flash player

E05 auf facebook!

E05 - Veranstaltungen

Himmelfahrtsgrillen 2017

Clubstationsgrillen

 

Grillen an der Clubstation E05Das Clubstationsgrillen zu Himmelfahrt (25.05.) richteten wir auch in diesem Jahr wieder an der Clubstation des OV E05 aus. Mittlerweile ist es bei uns schon Tradition geworden, jedes Jahr an der Clubstation zu grillen und wer wollte, konnte auch funken. Für Getränke und reichlich zu Essen (Grillen, Salate und Nachtisch) sorgten der OVV Günther (DK6HW) und sein Team. Jeder, der mag, konnte auch etwas beisteuern. So kamen frische Salate, später zum Nachmittag noch Torten und leckerer Kuchen auf den Tisch. Wie jedes Jahr gab es viel zu erzählen und wir hatten einen sehr entspannten Vatertag verbracht.

Cota-Burgentag 2017

Deutscher Burgentag 2017

 

Nicht nur Inseln oder Berge werden von aktiven Funkamateuren aktiviert. Außer der Flora & Fauna-Aktivitäten gibt es da nämlich noch die Burgen und Schlösser. Bernd (DO1DAN) teilte uns am letzten OV Abend mit, dass am 01. Mai 2017 wieder ein Deutscher Burgentag stattfindet und er selbst war aktiv dabei. Weitere Informationen zu dieser und anderen Castle-on-the-air-Aktivitäten findet ihr unter www.cotagroup.org.

Weiterhin erwähnenswert ist, dass wir im Landkreis Lüneburg und Lüchow-Dannenberg die Schlossruinen in Dannenberg, das Jagdschloss Göhrde, das Schloss Holdenstedt, die Burg Bleckede, die Festung Dömitz, das SChloss Gartow und die Burgruine Neuhaus/Elbe zur arbeiten sind.wie auch die Burgruine Suderburg. Wer nun Lust auf "mehr" bekommen hat, dem sei folgender Artikel empfohlen: http://www.cotagroup.org/cotagroup/wp-content/uploads/2017/07/agcw_dl_cota_info.pdf

 

Ergänzend hier noch ein paar Randinformationen und die zu arbeitenden Objekte:

Jede Betriebsart ist erlaubt, Leistungsbeschränkungen gibt es nicht.

Grundlage für Aktivierungen ist die internationale WCA-Liste, die von der COTA-Homepage runtergeladen werden kann.

Mindestabstand zur Burg/zum Schloss/zur Ruine: 1000 m

Es wird gebeten, ein adif.-Log zu führen und dieses zum Upload an Manfred Meier - DF6EX zu senden.

Jeder Aktivierer bekommt eine Urkunde.

Im Landkreis Lüneburg befinden sich lt. COTA-Karte (Distrikt H) vier aktivierbare Objekte:

DL-00515 Schloss Lüneburg

DL-00516 Warburg Lüneburg

DL-04263 Schloss Bleckede

DL-04265 Schloss Lüdersburg

Im Landkreis Harburg (ebenfalls COTA-Karte Distrikt H) käme noch das Schloss Winsen/Luhe mit DL-04256 in Betracht.

 

Wer jetzt noch mehr darüber wissen möchte, melde sich bei Bernd (DO1DAN), der im COTA-Team Germany Mitglied (#150) ist.

 

Grünkohlessen im LVL

Gemeinsames Grünkohlessen stand an

 

Grünkohlessen im LVL OV E05Das diesjährige Grünkohlessen fand am Freitag, dem 20.01.2017 um 19.00 Uhr in der Gaststätte "Graf Zeppelin"statt. Neben Grünkohl, Kassler und Bregenwurst konnten alle Teilnehmenden Mitglieder und Gäste 

Weiterlesen ...

Himmelfahrtsgrillen 2016

 Himmelfahrtsgrillen mit Kind und Kegel

 

Auch in 2016 fand wieder unser traditionelles Himmelfahrtsfest an der Clubstation statt. Mit über 30 Teilnehmern war es eine gelungene Veranstaltung. Da das Wetter so warm und sonnig war, brauchten wir kein Regenzelt aufbauen und saßen windgeschützt im Innenhof vor der Clubstation. Werner (DC9DW) und Dieter (DL7DBM) waren aktiv am Grill im Einsatz. Die Frauen brachten selbstgemachte Salate und Torten mit. Manfred (DL6HBX) hatte einen Tag zuvor noch seinen Funkanhänger vor der Clubstation aufgebaut und machte Funkbetrieb. Unser geselliges Beisammensein endete gegen 17.00 Uhr.

Grünkohlessen 2016

Grünkohl satt

Grünkohlessen 2016Das jährlich stattfindende Grünkohlessen fand in 2016 dieses mal am 22.01. im Gasthaus Graf Zeppelin in Lüneburg statt. Interessenten meldeten sich bitte bei Günther (DK6HW), der die Veranstaltung bereits mit dem Wirt besprochen hat und den Raum für diesen Abend reserviert hat. Der Wert Werner vom Graf Zeppelin hat sich wieder sehr viel Mühe gegeben, um uns kulinarisch zu verwöhnen, was ihm auch sehr gelungen ist. Alle Mitglieder und Gäste des OV Lüneburg sind satt geworden und wurden obendrein noch mit einem sehr leckeren Nachtisch verwöhnt.Wer kein Grünkohl mit Beilagen essen wollte, konnte auch à la Carte essen.

Weihnachts-OV-Abend 2015

Es weihnachtete sehr ...

 

Weihnachts-OV-AbendAlle Jahre wieder, ... ist es schon wieder so weit ... Das kennen wir ja alle ...

Auch die E05er hatten am 14.12.2015 Ihren alljährlichen Weihnachts-OV-Abend im Graf Zeppelin gefeiert. Da alle OMs in 2015 artig waren und brav ihre Antennen geerdet und Funkbetrieb nachweisen können, wurde das auch belohnt. Jeder Anwesende erhielt ein Päckchen mit auserlesenen süßen Kostbarkeiten. Es gab kurze Weihnachtsgeschichten, vorgetragen von unseren unserens SWLs Gisela und Brigitte, die auch zum Nachdenken anregten. Jörn (DG5XJ) hatte aus allen Veranstaltungen aus 2015 einen kurzen Jahresrückblick per Laptop und Beamer mit jeweils kurzen Bildern in Erinnerung gerufen. Highlights in 2015 waren die Besichtigung des Museums Norddeich Radio und die Meyer Werft. Dazu hatte Manfred (DL6HBX) auch noch ein paar Bilder beigetragen.

Interradio in Hannover 2015

 

Interradio Hannover 2015Am 24.10.2015 fand die letztmalig stattfindende Interradio in Hannover statt. Über Fahrgemeinschaften organisiert waren auch die Lüneburger Funkamateure mit vor Ort und haben den Abschluss der Norddeutschen Funkmesse in Hannover noch einmal erleben können. Ab 2016 findet dafür eine neue Messeveranstaltung in Kassel statt, die als Ersatz für die Interradio angesehen werden kann.

Himmelfahrtsgrillen 2015

 

DL7DBM am GrillMaikäfer zu HimmelfahrtAuch in 2015 haben wir uns wieder zahlreich an unserer Clubstation beim LVL am Himmelfahrtstag getroffen. 27 Teilnehmer/innen waren zum Grillen erschienen und dank der fleissigen Hausfrauen und einiger OMs gab es frische hausgemachte Salate und einen leckeren Nachtisch, den Dirk (DG5DS) gesponsort hat, der von allen Anwesenden dankend angenommen wurde. Allen, die zum Gelingen des Himmelfahrtsgrillens tatkräftig beigetragen haben an dieser Stelle unser herzliches Dankeschön. Ein besonderer Dank geht an den Gastwirt des "Graf Zeppelin", der die frischen Pommes Frittes gesponsort hat!

 

 

 

Grünkohlessen 2015

 

Ehrung Fritz DO3FRRGrünkohlessen 2015 bei den E05ern

Das jährlich stattfindende Grünkohlessen hat fand wie die Jahre zuvor auch im Gasthaus Stumpf in Embsen statt. Mit 28 Teilnehmenden hatten wir diesmal den großen Saal gemietet und es gab reichlich und gut zu Essen. Neben den kuliarischen Leckereien hatten wir auch noch eine Ehrung vom Vorjahr nachzuholen. Für viele OMs war es eigentlich schon klar, wer es werden wird, nur der Geehrte wusste nichts davon. So erhielt Fritz (DO3FRR) nachträglich die Ehrenmedaille im OV E05 für seine Einsätze bei Veranstaltungen (z.B. für die Einweisung bei der Distriktsversammlung im Herbst 2014, die tatkräftige Hilfe beim Auf- und Abbau bei diversen Veranstaltungen, die der OV E05 ausgerichtet hatte). Für sein großes Engagement danken wir ihm und freuen uns, wenn er auch in diesem Jahr wieder aktiv mit dabei ist.

 

OV-Abend im Oktober bei Ole in Einemhof

 

Dieser OV-Abend fand bei Ole (DE2OLE) im Ausstellungshaus in Einemhof statt. Dieser OV-Abend hatte schon etwas Besonderes, denn in Einemhof gibt es im Wald ausser einem Holzlagerplatz (unserem ehemaligen Fieldday-Platz auch noch den Wohnsitz eines OMs (nein, es ist nicht OM Waldheini, den sicherlich der eine oder andere ältere OM noch kennt).

 

Ole hat zu sich eingeladen, den OV-Abend im Oktober bei Kaminwärme und bei diversen Kaltschalengetränken abzuhalten. Gespannt auf diesen OV-Abend haben sich einige OMs auf den Weg gemacht, Oles QTH kennenzulernen. Urgemütlich saßen wir in einer riesigen Ausstellungshalle mit vielen Werken seines begnadeten Künstlervaters beisammen und konnten uns bei Kaminfeuer, Bier (und davon hatte Ole sehr viele - auch sehr alte - Sorten) und nicht-alkoholischen Getränken sowie Knabbereien über vergangene und anstehende Veranstaltungen austauschen. Spät abends trennten sich die Wege der OMs in alle Himmelrichtungen. Die Ruhe und Abschiedenheit hatte auch einen gewissen Charme.

 

Vielen Dank an Ole für die tolle Gastfreundschaft und Einladung von allen Anwesenden!

 

ARDF - Fuchsjagd bei den Lüneburgern 2014

 

Fuchsjagd bei E05Der OV E05 richtete am 01.06.2014 eine Fuchsjagd aus. Mit 26 Teilnehmer/innen bei der Jagd nach den 80m-Füchsen und 11 Teilnehmern bei der Suche nach weiteren 5 Füchsen war die Veranstaltung des OV E05 über erwarten gut besucht.

 

Weiterlesen ...

Copyright © 2016. All Rights Reserved - OV Lüneburg